DogWalker

Mir persönlich ging mein Schuhverschleiß in den letzten Jahren ziemlich auf den Senkel. 😉

boomer
BAAK DogWalker Boomer für 109,90 inklusive 19% Mehrwertsteuer / Bild nach dem auspacken

Da ich als Hundebesitzer bei jedem Wetter raus muss, benötige ich einen rundum verlässlichen Schuh. Wir agieren beim Spazierengehen verhältnismäßig viel mit unseren Hunden, sprich Arbeit mit dem Dummy, aber auch Frisbee spielen kommen des Öfteren vor. Da verlässt man gezwungenermaßen das gewohnte Terrain, da ich oft das Talent besitze und nicht präzise genug werfe. 

Des Weiteren kommt hinzu, dass wir glücklicherweise direkt an der Aue wohnen und somit auch hier meistens spazieren gehen, der Nachteil ist aber der dortige Belag. Länger als ein halbes Jahr, hat das keine von meinen Schuhsohlen durchgemacht, egal ob Marke oder nicht.

Seit Scooby in unser Leben getreten ist, müssen meine Schuhe eine zusätzliche Herausforderung meistern. Nämlich auch oben auf der Schuhoberfläche stabil und gut verarbeitet zu sein. Es vergeht eigentlich kein Tag, an dem er mir nicht auf den Füssen herumtritt. Neue Schuhe sahen meist nach einer Woche alt aus und hatten bereits leichte Beschädigungen auf dem oberen Material. Des Weiteren waren sie schlecht zu reinigen, so dass oft nur noch die Waschmaschine Abhilfe schaffen konnte, was für die Langlebigkeit eines Schuhes keine optimale Voraussetzung ist.

Danach bin ich dazu übergegangen günstige Schuhe bei Deichmann etc. zu kaufen, da mir teure Schuhe dafür einfach zu schade waren. Mit der Zeit merkte ich aber, dass ich mit den günstigen Schuhen immer mehr Probleme mit meiner Gesundheit bekam. Fersen und Rückenschmerzen waren einige der Resultate. Also wieder einmal im Internet recherchiert, ich wollte meinen Glauben nicht aufgeben, dass es den perfekten Schuh für mich gibt. Wir sind wieder einmal auf die Dogwalkers von BAAK aufmerksam geworden, haben die uns die Firmengeschichte angeschaut und die Rezessionen gelesen, das hat uns überzeugt.

Weiterführender Link: https://www.baak-dogwalker.de/onlineshop/1026-boomer-dogwalkerr-halbschuh-sympatex

„Kann ein Schuh wirklich so gut sein?“ Vorweg: „Ja, er kann!“

Meine Voraussetzungen an meinen persönlichen Schuh:

Nach 10 Tagen Test, kann ich natürlich die Langlebigkeit nicht bewerten.

boomer2Bild nach dem auspacken

Aber nun erst einmal zum Anfang: Der erste Eindruck war sehr gut, sowohl die Verarbeitung und auch der angenehme Geruch meiner Schuhe sind positiv zu bewerten.

Bequemlichkeit
Die Bequemlichkeit war in den ersten Tagen nicht optimal, lag aber wahrscheinlich schon an einer Fehlstellung meiner Füße. Also erst einmal Ernüchterung.

Durch das richtige Schnüren und Durchhaltevermögen habe ich seit Tag 5 keine Probleme mehr. Im Gegenteil, ich möchte diese Schuhe gar nicht mehr ausziehen, super bequem und angenehm. Meine Fersenschmerzen sind bereits komplett verschwunden und auch mein Rücken kann wieder entzücken. Die Temperaturen waren in den letzten Tagen sehr unterschiedlich und die Schuhe passen sich optimal an. Kein schwitzen und keine kalten Füße. Top Wärme Regulierung.

Leichtes an- und ausziehen
Ausziehen und Anziehen geht super schnell, kommt mir und den Hunden sehr entgegen.

Griffige und langlebige Sohle
Auch die Sohle ist bis jetzt der Hit, ich habe eine super Standfestigkeit auf jedem Belag. Egal ob nasse Wiese, Rollsplitt oder Asphalt. Ich habe immer super Gripp und den benötige ich auch bei zwei 38 Kilo Hunden an der Leine. Die Füße werden beim Laufen perfekt abgefedert und beim Autofahren und auf dem Fahrrad habe ich trotzdem mehr als genug Gefühl in den Füßen. Die Schnürsenkel haben die perfekte Länge, da kommt auch nichts an die Pedale.

Wasserdicht!
Ja sie sind wasserdicht, mehrfach getestet. Meine Hose hatte sich bereits komplett mit Wasser aufgesogen, aber die Schuhe halten einfach dicht. Ich hoffe, dieser Umstand bleibt so. Gefühlt kann man zuschauen, wie die Schuhe sofort wieder trocken bzw. das Wasser abweisen, was natürlich der guten Imprägnierung geschuldet ist.

Haltbarkeit
Kann ich nach 10 Tagen nicht bewerten, aber in einem halben Jahr werde ich diesen Text ergänzen. Die Verarbeitung ist klasse und ich erwarte da einiges.

boomer nach 10 TagenBoomer nach 10 Tagen täglichen Gebrauch

Leicht zu reinigen
Das war in der Vergangenheit ein wirklich leidiges Thema für mich, wie gesagt:

Neue Schuhe an – Scooby tritt ein bis 2 Mal drauf - Schuhe beschädigt und dreckig.

Sehen dann immer wieder aus, wie ein halbes Jahr lang getragene Schuhe. Vernünftiges reinigen auch nicht möglich, dann im Laden mit dreckigen und kaputten Schuhen, das ist peinlich. Bin aber auch zu faul jedes Mal die Schuhe zu wechseln, da wir sowieso den ganzen Tag mit unseren Hunden verbringen, also irgendwie unnütz.

Begeisterung!!! Natürlich tritt mir Scooby ausversehen immer noch auf die Füße bzw. Schuhe. Diese vier Stelzen muss man auch erst einmal sortieren und koordinieren.

Aber ich muss meine Schuhe nicht mehr jedes Mal reinigen. Keine Ahnung warum, der meiste Dreck löst sich von allein wieder. Von Beschädigungen auch keine Spur, dass Material hält stand. Einmal habe ich sie kurz gereinigt, da sind wir aber zuvor über ein matschiges Feld gelaufen. Das macht man sonst vielleicht mit Gummistiefeln.

Aussehen
Das ist sehr individuell und Geschmackssache. Ich mag sie an meinen Füßen.

Zusammenfassung
Zusammenfassend kann ich nur sagen, meine Lebensqualität hat sich durch die Dogwalker verbessert. Gesundheitlich sowieso und von der Bequemlichkeit auch. Ich gehe jetzt wieder viel lieber ausgiebige Hunderunden. Und ja, wir nehmen erst einmal die von uns gestesten Schuhe mit ins Sortiment. Der Test von Tura und Aalke folgt. :)

Eure Tester

Scooby und ich

Scooby und Markus